Ehrenmitglied: Prof. Frederic Morton

Prof. Frederic Morton

wurde anläßlich seines 86.Geburtstags als Ehrenmitglied in den Verein der Absolventen und Förderer des Hernalser Gymnasiums Geblergasse aufgenommen.

Die feierliche Überreichung der Ehrenmitgliedschaftsurkunde durch Obmann Dr.Strobl an Frederic Morton erfolgte anläßlich des Besuchs in der Geblergasse am 17.3.2011.

Zur Person:

Der 1924 als Fritz Mandelbaum geborene Schriftsteller besuchte von 1934 bis zu der 1939 durch die Nazis erzwungenen Emigration in die USA das Hernalser Gymnasium Geblergasse. 1949 begann er Literaturwissenschaft zu studieren. Und er schaffte das Kunststück – als Deutschsprachiger geboren –, englische Literatur an verschiedenen Universitäten zu lehren. Ab 1959 ist er freiberuflicher Schriftsteller, dem 1962 mit dem Bestseller „The Rothschilds. A Family Portrait“, der in 23 Sprachen übersetzt wurde, der internationale Durchbruch gelang. Weitere bekannte Werke sind „Durch die Welt nach Hause“ und „Ewigkeitsgasse“. Dieses Buch wurde vor einigen Jahre von der Stadt Wien als Gratisbuch verteilt.

2011-03-17-morton-CIMG6401

2010-10-06-morton-urkunde

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.