6. Generalversammlung des Absolventenvereins am 14. November 2012

am Mittwoch, 14. November 2012

um 18:30 Uhr, im Restaurant „Liebstöckl“,1170 Wien, Leopold Kunschak-Platz 2

TAGESORDNUNG:
Ø Begrüßung und Bericht des Obmanns
Ø Bericht des Schriftführers
Ø Bericht des Kassiers
Ø Bericht des Rechnungsprüfers
Ø Entlastung des Vorstands
Ø Wahl des neuen Vorstands
Ø Allfälliges

Ende der Generalversammlung 20:10 h

Protokoll der Generalversammlung:
Anwesend: Michaela Bahler, Manfred Bosch, Jörg Ehrntraut, Edwin Guttmann, Eva Mersits, Otto Nowosad, Paul-Diether Oppelt, Karin Prauhart, Reinhard Reisenberger, Willi Richter, Corinna Straka, Fredi Strobl, Ruth Strobl
Entschuldigt: Jo Geist, Martin Nowosad, Annie Pickner
Beginn:
18:30 Begrüßung durch Obmann Dr.Strobl, Vertagung zum Erreichen der Beschlußfähigkeit
19:00 Eröffnung nach Erreichen der Beschlußfähigkeit
Themen:
– 14.12.2012: Adventpunsch im Schulhof; keine Änderung bei Vorbereitung und Organisation
– 16.3.2013: Basketballturnier; Anmeldungen werden entgegengenommen
– 19.4.2013: Schulball; Vorbereitungen im Laufen
– Schaukästen im Schulfoyer wurden getauscht; Michaela Bahler vermittelt die Übergabe des Schlüssels an Willi Richter
– Ruth Strobl kümmert sich um eine Seite des Absolventenvereins auf Facebook
– Von den Mitgliedern soll die Zustimmung für einen Einziehungsauftrag eingeholt werden
Bericht des Obmanns:
Derzeit funktionieren alle Traditionsveranstaltungen; für weitere Aktivitäten sollten jüngere Absolventen zur Mitarbeit motiviert werden. Auf Wunsch der Schule sollen Firmen von Absolventen für Berufsschnuppertage gewonnen werden.
Bericht des Schriftführers:
Von derzeit 3461 namentlich bekannten Absolventen sind derzeit 790 (22,8%) Mitglieder im Verein; wir haben leider 337 Mitglieder ohne Emailadresse und 132 ohne Postadresse; beide Listen übereinandergelegt ergibt, daß 46 Mitglieder (5,8%) derzeit überhaupt nicht erreichbar sind.
Bericht des Kassiers:
Es wurde die detaillierte Kassaführung vorgelegt; der derzeitige Kontostand beträgt 11.508,-.
Bericht des Kassaprüfers:
Die Unterlagen wurden geprüft und perfekt in Ordnung befunden. Der Kassaprüfer stellt den Antrag, den Kassier und den gesamten Vorstand zu entlasten. Der Antrag wurde einstimmig angenommen.
Wahl des Vorstands:
Als neue Vorstandmitglieder wurden vorgeschlagen: Jörg Ehrntraut als 2.Kassaprüfer, Reinhard Reisenberger als Kulturreferent und Ruth Strobl als Jungabsolventenvertreterin. Der Wahlvorschlag wurde einstimmig angenommen. Die detaillierte Zusammensetzung des neuen Vorstands findet sich unter dem Menuepunkt „Vorstand“.
Ende der Generalversammlung:
20:10 Uhr
Für die Richtigkeit des Protokolls:
Manfred Bosch e.h., Schriftführer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.